Brand PKW

Am Sonntagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Hilpoltstein und Meckenhausen zu einem brennenden PKW auf die BAB 9 in Richtung Nürnberg gerufen.

Beim eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug auf dem Standstreifen bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr begann mit dem Löschangriff und sicherte die Einsatzstelle, während dem Großteil des Einsatzes waren die rechte Fahrspur sowie der Standstreifen gesperrt.

Nach den initialen Löscharbeiten konnte die Feuerwehr Meckenhausen die Einsatzstelle wieder verlassen, die Nachlöscharbeiten und weitere Verkehrsabsicherung übernahm die Feuerwehr Hilpoltstein.

  • Einsatzbeginn: 12.12.2021 13:00
  • Einsatzende: 12.12.2021 14:10
  • Eingesetztes Personal: 9
  • Eingesetzte Fahrzeuge: LF10 (43/1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.